Beilagen

Titelbild eMagazin Hafer Die Alleskörner Das eMagazin Ausgabe 2018 - Kreative Blogs & Leckere Haferrezepte

Alles Hafer, oder was?! 10 Foodblogger-Rezepte rund um Hafer

Hafer-Fans aufgepasst! Zum zweiten Mal in Folge ist das eMagazin – oder besser Rezeptbuch – der Initative Hafer Die Alleskörner erschienen. Insgesamt zehn Foodblogger – inklusive meiner Wenigkeit – stellen Euch in Hafer Die Alleskörner Das eMagazin Ausgabe 2018 – Kreative Blogs & Leckere Haferrezepte, wie das eMagazin offiziell heißt, ebenso viele Rezepte rund um das Getreide Hafer vor.

Zum Artikel »
Das traditionelle japanische Miso Ramen-Topping Menma aus Bambussprösslingen, selbstgemachter Chāshu-Brühe und Chiliöl in einer weißen Schüssel. Als Nahaufname fotografiert.

Menma

Mit diesem Rezept stelle ich Dir eine weitere wichtige Zutat für die japanische Nudelsuppe Miso Ramen vor: Menma. Bei Menma handelt sich um, in Streifen beziehungsweise in Stückchen geschnittenen Bambus, der für eine knappe Stunde in einem Sud aus Chāshu-Brühe und Chiliöl gekocht wird.

Zum Artikel »
Miso Ramen-Topping Chāshu (japanischer Schmorbraten) ins Scheiben geschnitten in Frontalaufnahme. Im Hintergrund zwei Chāshu am Stück.

Chāshu

Chāshu ist ein für Japan typischer Schmorbraten, der zum einen als Grundlage für die Nudelsuppe Chāshu-men, verwendet wird, sich aber auch als Fleischeinlage in der wesentlich bekannteren Miso Ramen wiederfindet. Und da ich vor Kurzem eine Miso Ramen zubereitet habe, habe ich auch gleich dieses Chāshu-Rezept niedergeschrieben.

Zum Artikel »
Schlesische Kartoffelklöße (Kluski śląskie/Kluski slaskie) mit angebratenem Speck und Zwiebeln auf weißem Speiseteller in Frontalaufnahme. Im Hintergrund Brotscheiben, Servierten und eine Schüssel.

Schlesische Kartoffelklöße – Kluski śląskie

Mindestens einmal alle halbe Jahre steht bei uns die Zubereitung eines traditionellen polnisches Gerichts an: Kluski śląskie, zu deutsch schlesische Kartoffelklöße. Und das aus zweierlei Gründen: Zum einen, zählen die schlesischen Kartoffelklöße zu meinen Lieblingsgerichten der polnischen Küche – neben Bigos, Golabki und Baba ziemniaczana. Zum anderen, weil die Kluski śląskie einfach perfekt sind, um auf Vorrat zubereitet zu werden.

Zum Artikel »
Bayrischer Kartoffelsalat garniert mit Schnittlauch in weißer, rechteckiger Porzellanschale in der Vogelperspektive

Bayrischer Kartoffelsalat

Nach dem Rezept für Münchner Schnitzel und dem bayrisches Gurkensalat endet mein kleiner München-Ausflug mit diesem Rezept für einen bayrischer Wirtshaus-und Biergarten-Klassiker: bayrischer Kartoffelsalat.

Zum Artikel »
Bayrischer Gurkensalat in weißer Viereck-Schale, garniert mit fein geschnittenem Schnittlauch aus der Vogelperspektive. Im Hintergrund ein unscharfer Anschnitt von bayrischem Kartoffelsalat.

Bayrischer Gurkensalat

Wie Du vielleicht schon aus meinem Rezept für Münchner Schnitzel erfahren hast, war ich für ein paar Tage im schönen München und habe mich nach meiner Rückkehr in den hohen Norden auch gleich an besagter Spezialität versucht. Und da ein Schnitzel alleine recht langweilig ist, habe ich dann auch gleich noch die passenden Beilagen dazu gemacht: bayrischer Kartoffelsalat und bayrischer Gurkensalat.

Zum Artikel »
Petersilien-Bulgur ist ein super-flexibles Rezept. Entweder als einfache und schnelle, aber leckere Beilage oder als Basis für einen Sommersalat,

Petersilien-Bulgur

Dieser Petersilien-Bulgur ist ein super-flexibles Rezept, dass entweder als einfache und schnelle, aber leckere Beilage funktioniert oder als Basis für einen Sommersalat, wie zum Beispiel für den türkischen Kisir oder den libanesischen Tabouleh.

Zum Artikel »

Tomaten-Paprika-Chutney

Für die diesjährige Grill-Saison habe ich mir das ambitionierte Ziel gesetzt, dass keine Supermarkt-Saucen mehr auf den Tisch kommen sollen. Stattdessen will ich versuchen, dieses Jahr alle Saucen selbst zu machen. Ein erster Anfang war bereits mit dem selbstgemachten Tomatenketchup gemacht. Am vergangenen Wochenende habe ich mich jetzt an meinem ersten Chutney, einem Tomaten-Paprika-Chutney, versucht.

Zum Artikel »
Schupfnudeln selber machen

Badische Schupfnudeln selber machen

Am Wochenende sollte es bei mir Rindergulasch geben. Zur Abwechslung mal mit Schupfnudeln. Nachdem ich mir aber die Zutatenliste der Schupfnudeln aus dem Supermarkt durchgelesen habe, war klar, ich möchte meine Schupfnudeln selber machen.

Zum Artikel »

Wie Du Brechbohnen aufpeppst

Es gibt eine feste Regel: Wenn ich Brechbohnen serviere, sind die langen Gesichter vorprogrammiert. Denn Hand aufs Herz, es ist so ziemlich langweiligste Gemüse, das man sich vorstellen kann. Wie kann man also Brechbohnen aufpeppen?

Zum Artikel »